Home 2018-07-05T17:27:39+02:00

Wir suchen Berlins
Klassensprecher*in des Jahres

Leonie Weickert ist Berlins erste Klassensprecherin des Jahres. Am 1. Juli 2018 fand die Preisverleihung statt (Link).

Es war der erste Wettbewerb für Klassensprecher*innen in ganz Deutschland. Und es war ein großartiger Erfolg. Darauf wollen wir aufbauen. Ein bundesweiter Wettbewerb und weitere in anderen Bundesländern sind schon in der Planung.

Allen anderen Bewerber*innen sagen wir ein herzliches Dankeschön für Eure Teilnahme und vor allem für Euer großartiges Engagement in Euren Klassen!

Am 3. April starteten wird den Wettbewerb „Klassensprecher*in des Jahres“ unter der Schirmherrschaft von Berlins Schulsenatorin Sandra Scheeres.

Aufgerufen waren alle 4.000 Berliner Klassensprecher*innen der 7. bis 10. Klasse!

Als gewählte*r Vertreter*in eurer Klasse setzt ihr euch für Gleichaltrige ein und seid eine unverzichtbare Stütze unserer Demokratie. Ihr seid Sprachrohr für eure Mitschüler, ihr helft, Konflikte zu lösen, ihr entscheidet Dinge mit, die euch allen zugutekommen, und ihr habt den Mut, euren Lehrer*innen die Meinung zu sagen. Ihr macht einfach einen großartigen Job – und nun wollen wir herausfinden, wer von euch Klassensprecher*innen besonders hervorsticht und ein wichtiges Vorbild für Andere ist.

Die zehn Kandidat*innen mit den meisten Stimmen zogen in die Endrunde ein. Eine Jury – bestehend aus Jugendlichen, Eltern, Vertreter*innen aus Wissenschaft und Politik – wählt aus dieser Gruppe die Gewinner* innen, die am 1. Juli 2018 bei der Preisverleihung ausgezeichnet werden.

Preise

1. Eine Klassenfahrt für eure ganze Klasse

2. Chucks für dich und deine Mitschüler*innen

3. Bücher-Gutscheine

Unterstützt von:

Unter der Schirmherrschaft von Schulsenatorin Sandra Scheeres

Kontakt: Klassensprecher des Jahres

Prinzregentenstr. 43, 10715 Berlin

Phone: 030 23 94 07 35

Mobile: 01766 98 99 077

Web: Besuchen Sie unsere Seite

Scroll Up